Editor’s Choice

Verbreiter von Desinformation nutzen Bauernproteste f├╝r sich

23.02.24 Die Bauernproteste haben in der ├Âffentlichen Debatte im Januar immens an Bedeutung gewonnen ÔÇô und damit hat auch die Desinformation ├╝ber dieses Thema stark zugenommen. Desinformationen ├╝ber den Krieg im Nahen Osten wurden dagegen im Januar im Vergleich zum Dezember nur noch halb so h├Ąufig in Faktenchecks behandelt und haben damit einen neuen Tiefstand […]

Verbreiter von Desinformation nutzen Bauernproteste f├╝r sich Read More ┬╗

Israel-Hamas-Konflikt wird ausgenutzt, um Unterst├╝tzung f├╝r die Ukraine zu schw├Ąchen

18.12.23 Auch im November besch├Ąftigte kein anderes Thema die Faktencheck-Teams im EU-weiten EDMO-Netzwerk so intensiv wie die Lage im Nahen Osten. Zu diesem Ergebnis kommt das monatliche Briefing des EDMO-Netzwerks. Die 32 Organisationen, die dazu beigetragen haben, ver├Âffentlichten im November 2023 insgesamt 1.354 Faktenchecks. Von diesen Beitr├Ągen konzentrierten sich 349 (26%) auf den Krieg zwischen

Israel-Hamas-Konflikt wird ausgenutzt, um Unterst├╝tzung f├╝r die Ukraine zu schw├Ąchen Read More ┬╗

EDMO-Analyse: Desinformation bei Wahlen in Europa 2023 weit verbreitet

13.12.23 Die vom European Digital Media Observatory (EDMO) eingerichtete Task Force zu den Wahlen zum Europ├Ąischen Parlament 2024 hat eine Analyse ├╝ber die Desinformationsnarrative w├Ąhrend der Wahlen in Europa 2023 ver├Âffentlicht. Sie basiert auf ├╝ber 900 Faktenchecks, die im Rahmen von elf Wahlen in zehn verschiedenen europ├Ąischen L├Ąndern bis Oktober 2023 publiziert wurden, und zwar

EDMO-Analyse: Desinformation bei Wahlen in Europa 2023 weit verbreitet Read More ┬╗

Russische Desinformation in Afrika

30.11.23 Auch in Afrika ist Desinformation ├╝ber den russischen Einmarsch in der Ukraine und generell ├╝ber Russland ein relevantes Ph├Ąnomen. Um die dort herrschenden Desinformationsnarrative aufdecken und besser verstehen zu k├Ânnen, hat das European Digital Media Observatory (EDMO) mit der Faktencheck-Organisation Africa Check kooperiert und Ressourcen f├╝r eine Faktencheck-Analyse bereitgestellt. Africa Check verf├╝gt ├╝ber Redaktionen

Russische Desinformation in Afrika Read More ┬╗

Falschinformationen zum Israel-Hamas-Konflikt dominieren Faktenchecks im Oktober

17.11.23 Kein anderes Thema besch├Ąftigte die Faktencheck-Teams im EU-weiten EDMO-Netzwerk seit Mai 2022 so intensiv wie die Lage im Nahen Osten im Oktober 2023. Zu diesem Ergebnis kommt das monatliche Briefing des EDMO-Netzwerks, zu dem 35 Faktencheck-Organisationen beigetragen haben, die im Oktober insgesamt 1.576 Faktenchecks ver├Âffentlicht haben. Mehr als ein Drittel (36%) der Beitr├Ąge besch├Ąftigte

Falschinformationen zum Israel-Hamas-Konflikt dominieren Faktenchecks im Oktober Read More ┬╗

├ťberf├╝lltes Fl├╝chtlingslager auf Lampedusa sorgte f├╝r mehr Falschinformationen ├╝ber Gefl├╝chtete

19.10.23 Als im September Tausende Gefl├╝chtete ├╝ber das Mittelmeer die italienische Insel Lampedusa erreichten, stand das Thema Migration im Mittelpunkt der europ├Ąischen Debatte und vieler Falschbehauptungen. Es kursierten vor allem Videos, die die vermeintliche Gewaltbereitschaft der Migranten auf Lampedusa zeigen sollten, unter anderem, wie sie angeblich die italienische Polizei angriffen oder ein Geb├Ąude in Brand

├ťberf├╝lltes Fl├╝chtlingslager auf Lampedusa sorgte f├╝r mehr Falschinformationen ├╝ber Gefl├╝chtete Read More ┬╗

Neuer Online-Faktencheck-Workshop f├╝r Jugendliche

20.09.23 GADMO-Partner CORRECTIV hat einen neuen Online-Faktencheck-Workshop f├╝r Jugendliche produziert. Was ist eigentlich Desinformation? Woran erkennt man eine seri├Âse Website? Und wie funktioniert die Bilder-R├╝ckw├Ąrtssuche? In sechs Videos macht das CORRECTIV.Faktencheck-Team Jugendliche fit rund um das Thema Faktenchecken. Die Faktenchecker:innen erkl├Ąren die wichtigsten Grundbegriffe und begriffliche Unterschiede, geben Tipps, wie man Falschmeldungen erkennt und gezielt

Neuer Online-Faktencheck-Workshop f├╝r Jugendliche Read More ┬╗

Verschw├Ârungstheorien ├╝ber Waldbr├Ąnde kurbeln Desinformation ├╝ber den Klimawandel an

19.09.23 Die verheerenden Waldbr├Ąnde in Griechenland und auf Maui haben im August in der EU zu einer erheblichen Zunahme der Desinformation ├╝ber den Klimawandel gef├╝hrt ÔÇô der Anteil stieg im Vergleich zum Juli um 5 Prozentpunkte und erreichte mit 14 Prozent den bisher h├Âchsten Stand im Jahr 2023. Eine der am h├Ąufigsten verbreiteten Falschmeldungen lautete,

Verschw├Ârungstheorien ├╝ber Waldbr├Ąnde kurbeln Desinformation ├╝ber den Klimawandel an Read More ┬╗

CoP Monitor ver├Âffentlicht: Plattformen tun zu wenig gegen Desinformation

14.09.23 GADMO und der EDMO Ireland Hub haben eine ausf├╝hrliche Analyse zum Umgang von gro├čen digitalen Plattformen mit Falsch- und Desinformation vorgelegt. Sie zeigt: Die Selbstausk├╝nfte der Plattformen lassen zu w├╝nschen ├╝brig. Insgesamt tun sie zu wenig, um die Verbreitung von Falschbehauptungen und Desinformation einzud├Ąmmen. In der Analyse wird konkret ├╝berpr├╝ft, ob Google, Meta, Microsoft,

CoP Monitor ver├Âffentlicht: Plattformen tun zu wenig gegen Desinformation Read More ┬╗

GADMO f├╝r eAward 2023 in der Kategorie ÔÇ×Machine Learning und KIÔÇť nominiert ┬á

14.09.23 Das AIT Austrian Institute of Technology und die APA ÔÇô Austria Presse Agentur sind mit GADMO f├╝r den eAward 2023 in der Kategorie ÔÇ×Machine Learning und KIÔÇť nominiert. Das Forschungsteam des Centers for Digital Safety & Security vom AIT Austrian Institute of Technology und die Faktenchecker der ├Âsterreichischen Presseagentur APA entwickeln im Rahmen von

GADMO f├╝r eAward 2023 in der Kategorie ÔÇ×Machine Learning und KIÔÇť nominiert ┬á Read More ┬╗

Nach oben scrollen