Editor’s Choice

Anteil der Desinformation über die EU erreicht bisherigen Höchststand

29.05.24 Zwei Monate vor der Europawahl war der Anteil der Desinformation über die EU so hoch wie noch nie seit Beginn des EDMO-Monitorings im Mai 2023. Auch der Anteil der Desinformation über den Krieg im Nahen Osten ist im April stark angestiegen. Im Vergleich zum März hat er sich fast verdreifacht, was auf den Angriff […]

Anteil der Desinformation über die EU erreicht bisherigen Höchststand Read More »

EDMO und GADMO starten Kampagne „Be Election Smart“ im Vorfeld der Europawahl 2024

29.04.24 Bei den Wahlen zum Europäischen Parlament 2024 werden Millionen von Europäer:innen durch ihre Stimmabgabe eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der europäischen Demokratie spielen. Doch zugleich zielen überall in der EU  Desinformationskampagnen darauf ab, diesen Wahlprozess zu untergraben. Als Reaktion auf diese Herausforderung starten das European Digital Media Observatory (EDMO) und dessen

EDMO und GADMO starten Kampagne „Be Election Smart“ im Vorfeld der Europawahl 2024 Read More »

Aussagen von Macron und Terroranschlag bei Moskau sorgen für mehr Desinformation über die Ukraine

22.04.24 Emmanuel Macrons Aussagen über die mögliche Entsendung europäischer Truppen in die Ukraine lösten im März eine Welle der Desinformation über eine mögliche Eskalation des Krieges aus. In Frankreich kursierte ein Link zu einer Website, die angeblich vom französischen Verteidigungsministerium stammte und französische Bürger dazu aufrief, sich für einen Einsatz in der Ukraine zu melden.

Aussagen von Macron und Terroranschlag bei Moskau sorgen für mehr Desinformation über die Ukraine Read More »

Desinformation über Bauernproteste nimmt weiter zu und schürt Anti-EU-Stimmung

19.03.24 Mit der Zunahme der Bauernproteste im Februar in ganz Europa nahm auch die Verbreitung von Desinformationen über diese zu. In vielen EU-Ländern kursierten verstärkt Falschmeldungen über die protestierenden Landwirte, in denen die Unterstützung oder Größe der Demonstrationen übertrieben wurde. Es wurden Videos verwendet, die alt waren oder aus dem Zusammenhang gerissen wurden. Die Falschmeldungen

Desinformation über Bauernproteste nimmt weiter zu und schürt Anti-EU-Stimmung Read More »

Verbreiter von Desinformation nutzen Bauernproteste für sich

23.02.24 Die Bauernproteste haben in der öffentlichen Debatte im Januar immens an Bedeutung gewonnen – und damit hat auch die Desinformation über dieses Thema stark zugenommen. Desinformationen über den Krieg im Nahen Osten wurden dagegen im Januar im Vergleich zum Dezember nur noch halb so häufig in Faktenchecks behandelt und haben damit einen neuen Tiefstand

Verbreiter von Desinformation nutzen Bauernproteste für sich Read More »

Israel-Hamas-Konflikt wird ausgenutzt, um Unterstützung für die Ukraine zu schwächen

18.12.23 Auch im November beschäftigte kein anderes Thema die Faktencheck-Teams im EU-weiten EDMO-Netzwerk so intensiv wie die Lage im Nahen Osten. Zu diesem Ergebnis kommt das monatliche Briefing des EDMO-Netzwerks. Die 32 Organisationen, die dazu beigetragen haben, veröffentlichten im November 2023 insgesamt 1.354 Faktenchecks. Von diesen Beiträgen konzentrierten sich 349 (26%) auf den Krieg zwischen

Israel-Hamas-Konflikt wird ausgenutzt, um Unterstützung für die Ukraine zu schwächen Read More »

EDMO-Analyse: Desinformation bei Wahlen in Europa 2023 weit verbreitet

13.12.23 Die vom European Digital Media Observatory (EDMO) eingerichtete Task Force zu den Wahlen zum Europäischen Parlament 2024 hat eine Analyse über die Desinformationsnarrative während der Wahlen in Europa 2023 veröffentlicht. Sie basiert auf über 900 Faktenchecks, die im Rahmen von elf Wahlen in zehn verschiedenen europäischen Ländern bis Oktober 2023 publiziert wurden, und zwar

EDMO-Analyse: Desinformation bei Wahlen in Europa 2023 weit verbreitet Read More »

Russische Desinformation in Afrika

30.11.23 Auch in Afrika ist Desinformation über den russischen Einmarsch in der Ukraine und generell über Russland ein relevantes Phänomen. Um die dort herrschenden Desinformationsnarrative aufdecken und besser verstehen zu können, hat das European Digital Media Observatory (EDMO) mit der Faktencheck-Organisation Africa Check kooperiert und Ressourcen für eine Faktencheck-Analyse bereitgestellt. Africa Check verfügt über Redaktionen

Russische Desinformation in Afrika Read More »

Falschinformationen zum Israel-Hamas-Konflikt dominieren Faktenchecks im Oktober

17.11.23 Kein anderes Thema beschäftigte die Faktencheck-Teams im EU-weiten EDMO-Netzwerk seit Mai 2022 so intensiv wie die Lage im Nahen Osten im Oktober 2023. Zu diesem Ergebnis kommt das monatliche Briefing des EDMO-Netzwerks, zu dem 35 Faktencheck-Organisationen beigetragen haben, die im Oktober insgesamt 1.576 Faktenchecks veröffentlicht haben. Mehr als ein Drittel (36%) der Beiträge beschäftigte

Falschinformationen zum Israel-Hamas-Konflikt dominieren Faktenchecks im Oktober Read More »

Überfülltes Flüchtlingslager auf Lampedusa sorgte für mehr Falschinformationen über Geflüchtete

19.10.23 Als im September Tausende Geflüchtete über das Mittelmeer die italienische Insel Lampedusa erreichten, stand das Thema Migration im Mittelpunkt der europäischen Debatte und vieler Falschbehauptungen. Es kursierten vor allem Videos, die die vermeintliche Gewaltbereitschaft der Migranten auf Lampedusa zeigen sollten, unter anderem, wie sie angeblich die italienische Polizei angriffen oder ein Gebäude in Brand

Überfülltes Flüchtlingslager auf Lampedusa sorgte für mehr Falschinformationen über Geflüchtete Read More »

Nach oben scrollen